www.tanzgalerie-kuschill.de

Tanzen aus Leidenschaft
<<September 2017>>
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
 

Themenfinder

Testen Sie die Vielseitigkeit,
suchen Sie nach dem Wort den
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Kurs- und Veranstaltungsorte der Tanzgalerie Kuschill

Anmeldung
Eine Teilnahme an den Angeboten der Tanzgalerie Kuschill ist erst nach Anmeldung möglich.
Mit Abgabe oder Übersendung der unterzeichneten Anmeldung kommt es zum Vertragsabschluss.
Die Anmeldungen (auch Internetanmeldungen ohne Unterschrift) sind verbindlich und verpflichten
zur vollständigen Zahlung der Kurshonorare und berechtigen im Gegenzug zum Besuch der gebuchten
Unterrichtseinheiten.

Alle Änderungen, der in der Anmeldung angegeben Daten, sind der Tanzgalerie Kuschill unverzüglich mitzuteilen. Alle durch Nichtmitteilung entstehenden Kosten sind der Tanzgalerie Kuschill zu erstatten.

Der unterzeichnende Erziehungsberechtigte wird automatisch Vertragspartner der Tanzgalerie Kuschill. Es stehen jedoch nur dem angemeldeten Kind die Mitgliedschaftsrechte zu.

Jedem Teilnehmer, der sich online anmeldet, steht ein Kursplatz zur Verfügung
Sollte ein Kurs mangels Teilnehmer nicht stattfinden erfolgt eine Benachrichtigung. Für diesen Fall entfallen Kurshonorar und Reservierungspflicht. Bereits gezahlte Kurshonorare werden erstattet, sofern nicht ein anderer Termin gewählt wird.
Sollte es zu einer Kurszusammenlegung kommen kann der Vertragspartner kostenfrei vom Vertrag zurücktreten.

Widerrufsrecht
Den geschlossenen Vertrag Ihrer Online-Buchung können Sie innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Hat der Kunde bereits an Tanzstunden teilgenommen, so gilt der Widerruf als nicht erfolgt.
Der Widerruf ist zu richten an:
Tanzgalerie Kuschill, Keltenstr. 3, 86343 Königsbrunn
[javascript protected email address]

Preise und Honorare
Die aktuellen Preise sind den Programmheften, Preislisten und der Website zu entnehmen.

Teilnahmeberechtigung

Alle Kurse im Kinder- und Jugendbereich, Tanzkreise und Showgruppe:    
Die Mitgliedschaft berechtigt ausschließlich zur Teilnahme an allen Stunden zum jeweils gebuchten Kurs.
FitnessCard:    
Die Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an allen Fitnessangeboten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.
DanceCard:        
Die Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an allen Paartanzangeboten, sofern Plätze frei sind. Es wird empfohlen, immer mit Kursbeginn in einen Kurs einzusteigen. Die Teilnahme an einem Paartanzangebot ist immer vorab zu buchen.
All you can dance:
Die Mitgliedschaft ist eine Kombination von Fitnesscard und DanceCard. Es gelten die jeweils oben beschriebenen Teilnahmeberechtigungen.
Einzelkurse:
Berechtigen ausschließlich zur Teilnahme am gebuchten Kurs. Kann der Teilnehmer an den vorab vereinbarten Terminen nicht teilnehmen, ist eine Verlegung oder Erstattung nicht möglich.
                
Kündigung
Die Kündigung muss jeweils schriftlich an folgende Adresse gerichtet werden:
Tanzgalerie Kuschill, Keltenstr. 3, 86343 Königsbrunn
oder per eMail

Zahlungsbedingungen
Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der vollen Kurshonorare. Nichtteilnahme, vorzeitiger Abbruch sowie Nichtinanspruchnahme von Unterrichtsstunden entbinden nicht von der Leistung der gesamten Kurshonorare. Die Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich.

Monatlich fällige Honorare werden ausschließlich per SEPA Lastschriftenverfahren eingezogen. Daueraufträge sind nicht möglich

Ferienzeiten
Während der Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet in der Regel kein Unterricht statt. In dieser Zeit sind die Monatshonorare weiter zu entrichten, da es sich bei einem Monatsbeitrag um 1/12 des Jahresbeitrages handelt, der in entsprechenden Raten gezahlt wird. Der angegebene Preis gilt für maximal 37 Unterrichtsstunden pro Jahr.

Einmalige Honorare sind mit der Anmeldung fällig und müssen vor der ersten Tanzstunde per Überweisung bezahlt werden – Bankverbindung in der Anmeldebestätigung.

Zahlungsverzug bei monatlicher Zahlung
Sollte eine Lastschrift wegen fehlender Deckung nicht eingelöst, oder aus sonstigen Gründen von dem Kreditinstitut nicht eingelöst werden, so werden die von den Bankinstituten erhobenen Stornogebühren zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 10,00 pro erfolgter Rücklastschrift berechnet, sofern die Tanzgalerie Kuschill die Rücklastschrift nicht selbst zu vertreten hat.
Der so entstandene Gesamtbetrag muss bis 14 Tage nach der Stornierung/Mitteilung auf das Konto der Tanzgalerie Kuschill eingehen – andernfalls ist die Tanzgalerie Kuschill berechtigt eine sofortige Kündigung auszusprechen und den Teilnehmer von  den gebuchten Terminen auszuschließen. Im Bedarfsfall kann die Tanzgalerie auch ein Hausverbot aussprechen.

Zahlungsverzug bei einmaligem Honorar
Sollte der Vertragspartner das Honorar nicht bis spätesten vor Antritt der 2. Unterrichtsstunde bezahlt haben ist die Tanzgalerie Kuschill berechtigt die weitere Teilnahme am Kurs zu verwehren. Nicht besuchte Termine berechtigen nicht zur Verrechnung des fälligen Honorars.

Bei schriftlichen Mahnungen (auch per email) wird je Mahnstufe eine Gebühr von 5,-€ erhoben.

Kündigungsfristen
Einmalige Kurse: Vor Beginn der 1. Tanzstunde
Alle Kurse im Kinder- und Jugendbereich, Tanzkreise und Showgruppe: Jeweils 4 Wochen vor dem 30.06 und 31.12.
FitnessCard: Ein Jahr feste Vertragsbindung, danach 4 Wochen zum Quartalsende
DanceCard: Ein Jahr feste Vertragsbindung, danach 4 Wochen zum Quartalsende
All you can dance: Ein Jahr feste Vertragsbindung, danach 4 Wochen zum Quartalsende
Gutscheine können nicht gekündigt oder erstattet werden, da sie immer gültig sind und übertragen werden können.

Haftung
Die Ausübung des Tanzens bzw. die sonstige Betätigung in unseren Räumen und auch
der allgemeine Aufenthalt in den Räumen und auf Veranstaltungen der Tanzgalerie Kuschill geschieht auf eigene Gefahr. Für Personen- oder Sachschäden, die nicht von der Tanzgalerie oder deren Mitarbeitern verursacht werden, ist jede Haftung ausgeschlossen. Des Weiteren ist die Haftung auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz beschränkt. Für die Garderobe der Mitglieder bzw. deren anderweitigen Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

Kunden haften für durch sie verursachte Beschädigungen an Sachen und Räumen der Tanzgalerie Kuschill.

Film- und Fotoaufnahmen
Kursteilnehmer/Mitglieder stimmen der Veröffentlichung von Film- und Fotoaufnahmen in den Medien wie Presse, Internet und TV zu.

Geistiges Eigentum
Die im Kurs erworbenen und erlernten tänzerischen Fähigkeiten, Schrittfolgen, Figuren, Choreographien usw. sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Die mittelbare oder unmittelbare Weitergabe an Dritte – auch durch gewerblichen Unterricht oder Training, entgeltlich oder unentgeltlich – ist untersagt.

Datenschutz
Der Datenschutz ist in unseren Datenschutz-Richtlinien erläutert (Homepage-Menüpunkt Datenschutz)

Mitteilungen der Tanzgalerie Kuschill per E-Mail
Unter folgenden Umständen werden Mitteilungen per E-Mail als genehmigt vorausgesetzt:

 Mitteilung, wenn eine Tanzstunde ausfällt oder verschoben werden muss.
 Maximal 1x pro Monat eine Informationsmail, die jederzeit wieder abbestellt werden kann.

Schlussbestätigung

Mit Betreten der Räume, Kurs- und Veranstaltungsorte der Tanzgalerie Kuschill, sowie mit Unterzeichnung eines Anmeldeformulars in schriftlicher oder elektronischer Form (Internet) werden diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich zur Kenntnis genommen und bindend anerkannt.
e-Design CMS © by EDV-Beratung Dölle